Straßenmusik in Mainz neu organisieren

Veröffentlicht in: Aktuelles, Ortsbeirat | 0

Straßenmusik kann eine Stadt beleben, freundlicher und bunter gestalten. Für das Mainzer Stadtgebiet wird Straßenmusik durch eine Allgemeinverfügung vom 30.03.2004 geregelt. Straßenmusik ist demnach in Mainz grundsätzlich, außer in gewissen Gebieten der Altstadt, nicht zulässig. Um sich einen Überblick über … Weiter

Sitzungen des Ortsvereins vorerst als Telefon-/Videokonferenzen

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Das Vorsitzteam des Ortsvereins Altstadt hat bereits Anfang März beschlossen, zur Eindämmung des neuen Corona-Virus alle bereits geplanten Veranstaltungen auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Hierzu zählen u.a. unser interner „Politik-Treff“ wie auch die öffentliche „Lokalrunde“. Außerdem werden sämtliche Gremien des … Weiter

Radweg am Rheinufer

Veröffentlicht in: Aktuelles, Mobilität, Ortsbeirat | 0

Der Ortsbeirat Altstadt möge sich dafür aussprechen: Die Markierung des Radwegs (zwischen Malakoff und Fischtorplatz) entlang des Rheinufers muss erneuert werden. Die Verwaltung wird gebeten, den Radweg mit einer farblich abgehobenen Begrenzungslinie und mit wieder deutlich erkennbaren Radsymbolen in einer … Weiter

Abfallbehälter auf dem Ballplatz

Veröffentlicht in: Aktuelles, Ortsbeirat | 0

Antrag im Ortsbeirat Der Ortsbeirat Altstadt möge sich dafür aussprechen: Ergänzend zur neuen Pflanzung eines Baumes auf dem Ballplatz wird die Verwaltung gebeten, einen zusätzlichen Abfallbehälter aufzustellen oder statt des schon vorhandenen einen größeren. Zudem sollen an verschiedenen Stellen des … Weiter

Verkehr in den Fußgängerzonen

Veröffentlicht in: Aktuelles, Mobilität, Ortsbeirat | 0

Der rechtswidrige Verkehr in den Fußgängerzonen der Altstadt hat in den letzten Jahren stetig zugenommen: Lieferverkehr benutzt sie auch außerhalb der Lieferzeiten (tags und nachts). PKW kürzen den Weg ab. Rad- und E-Scooter-Fahrer(innen) befahren sie in gesperrten Bereichen, zu gesperrten … Weiter

Altstadt-SPD diskutiert am 15. August über Seenotrettung

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die zivile Seenotrettung auf dem Mittelmeer erfolgte lange Zeit weitgehend unbeachtet von der deutschen Öffentlichkeit. Unzählige Ehrenamtliche engagierten sich mit hohem persönlichem Einsatz, um in Seenot geratene Flüchtlinge vor dem Ertrinken zu retten. Nicht zuletzt seit dem Regierungswechsel in Italien … Weiter

Altstadt-SPD nominiert Septett für Mainzer Stadtrat

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Der SPD-Ortsverein Mainz-Altstadt hat auf seiner jüngsten Mitgliederversammlung unter der Sitzungsleitung der stellvertretenden Unterbezirksvorsitzenden Bettina Gähle insgesamt sieben Kandidatinnen und Kandidaten für den Mainzer Stadtrat nominiert. Dieser wird am 26. Mai 2019 neu gewählt. Die Liste wird angeführt von Andreas … Weiter

Gedenkfeier für Hans-Peter Terno am 16. März

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Am 16. Februar verstarb Hans-Peter Terno. Genau einen Monat später findet ihm zu Ehren eine Gedenkfeier im Mainzer Rathaus statt: Freitag, 16. März 2018, 15 Uhr Rathaus, Valencia-Zimmer Wegbegleiter und Mitstreiter seines bewegten und engagierten Lebens sind herzlich willkommen. Viele … Weiter

Altstadt-SPD trauert um Hans-Peter Terno

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die Altstadt-SPD trauert um ein langjähriges engagiertes Mitglied: Hans-Peter Terno verstarb in der Nacht auf den 16. Februar. „Einer der profiliertesten und politischen ‚Sozialarbeiter’ in Rheinland-Pfalz hat uns verlassen.“ betont Dr. Gerhard Heck, kommissarischer Vorsitzender der Altstadt-SPD. „Die Teilhabe von … Weiter

Shisha-Bars in der Mainzer Altstadt

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die Zahl der Shisha-Bars hat in der Mainzer Altstadt deutlich zugenommen. Insbesondere im südlichen Bleichenviertel hat sich eine Szene mit ungewöhnlich vielen Standorten entwickelt. Dies erstaunt, da nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 02.08.2010 auch Shisha-Bars unter die Nichtrauchergesetze der … Weiter

3. Selbständigen-Forum der Altstadt am 27. September (Bericht)

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Erneut große Beteiligung beim „Selbständigen-Forum der Altstadt“ Am 27. September fand das gut besuchte dritte „Selbständigen-Forum der Altstadt“ in der Gaststätte "Zum Römerschiff" statt, an dem Selbständige, Mitglieder des Mainzer Stadtrats und des Vorstands der Altstadt-SPD teilgenommen haben. Im Schwerpunkt … Weiter

2. Selbständigen-Forum der Altstadt am 31. Mai (Bericht)

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Große Beteiligung beim zweiten „Selbständigen-Forum der Altstadt“ Am 31. Mai fand das gut besuchte zweite „Selbständigen-Forum der Altstadt“ im Kolpinghaus statt, an dem Selbständige, Mitglieder des Mainzer Stadtrats und des Vorstands der Altstadt-SPD teilgenommen haben. Im Schwerpunkt wurde das Thema … Weiter

1. Selbständigen-Forum der Altstadt am 20. Januar (Bericht)

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Am 20. Januar veranstaltete die SPD-Mainz-Altstadt das erste "Selbständigen-Forum der Altstadt" im Kolpinghaus. Kernmotivationen waren das untereinander Kennenlernen, der konstruktive Austausch und die Erarbeitung gemeinsamer Themen, die Sie in unserer historischen Altstadt tagtäglich herausfordern. 15 Selbständige und ein paar Gäste … Weiter

Sicheres Pflaster für die Mainzer Altstadt

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die Altstadt-SPD freut sich über die neuen Pflastersteine auf einem Teil der Grebenstraße. Am heutigen Donnerstag wurde eine Teststrecke mit aufgerautem und ebenem Pflaster der Öffentlichkeit übergeben. Das neue Pflaster soll vor allem bei Nässe und Glätte für mehr Sicherheit … Weiter

Hopfengarten – Zeit für Bedenkenträger ist abgelaufen

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die Altstadt-SPD spricht sich für eine zügige Umsetzung des Bauvorhabens am Hopfengarten aus. Dort sollen 35 Wohnungen sowie eine Kindertagesstätte entstehen. Der jüngst geäußerten CDU-Kritik, die die städtebauliche Qualität in Frage stellt, treten die Genossinnen und Genossen energisch entgegen: "Viele … Weiter

Sonderrechte für ECE schaden dem Wettbewerb

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die Forderung des Immobilienkonzerns ECE auf einen Gebührenverzicht in Millionenhöhe stößt bei der Altstadt-SPD auf taube Ohren: "ECE hat Gebühren zu zahlen wie jedes andere Unternehmen in Mainz." betont Andreas Behringer, Vorsitzender der Altstadt-SPD und Ortsvorsteherkandidat. ECE plant für sein … Weiter

Ehemalige Caritas-Häuser unmittelbar vor Abriss?

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Nach Informationen der Altstadt-SPD stehen die ehemaligen Caritas-Häuser am Bahnhof Römisches Theater unmittelbar vor dem Abriss. “Mit jedem historischen Gebäude, das abgerissen statt saniert wird, geht ein Stück Altstadt unwiederbringlich verloren.” bedauert Andreas Behringer, Vorsitzender der Altstadt-SPD, die Entscheidung des … Weiter

Wahlplakate – weniger wäre mehr!

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Sechs Wochen vor der Bundestagswahl hat sich das Straßenbild in Mainz massiv verändert: Die Parteien dürfen seitdem ihre Wahlplakate aufstellen. Von Wahl zu Wahl scheinen es immer mehr Plakate zu werden. Auch in den Parteien wird dies mittlerweile selbstkritisch gesehen: … Weiter

Altstadt-SPD wählt neuen Vorstand

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Auf ihrer Generalversammlung hat die Altstadt-SPD einen neuen Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde Andreas Behringer bestätigt. Als Stellvertreter(in) fungieren erstmals Nora Egler und Dr. Gerhard Heck. Die Schriftführung teilen sich Björn Schmitt und Veronika Wölfle, die Kassenführung übernimmt Rolf Hammen. … Weiter

Ludwigsstraße: Mainzer Konsens nicht aufgeben!

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Beschluss der Generalversammlung vom 4. Juli 2013 Ein mögliches Einkaufszentrum an der Ludwigstraße wird massive Auswirkungen auf die Mainzer Altstadt haben. Deshalb muss sich die SPD, allen voran die Altstadt-SPD, weiter einmischen. Nach der erfolgreichen Bürgerbeteiligung unter der Federführung des … Weiter

Altstadt-SPD gratuliert den CineStar-Beschäftigten

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

"Die Altstadt-SPD gratuliert den Beschäftigten des Mainzer CineStars, dass sie erstmals in der Unternehmensgeschichte einen Tarifvertrag durchsetzen konnten. Die Streikenden in Mainz haben damit nicht nur sich selbst ein Weihnachtsgeschenk bereitet, sondern allen 3500 Beschäftigten deutschlandweit." freut sich Andreas Behringer, … Weiter

Leerstand ist unsozial – Eigentum verpflichtet!

| 0

Die SPD engagiert sich gegen eklatante Leerstände in der Altstadt: “Angesichts der Raumnot und explodierender Mieten ist es ein Skandal, dass viele Wohungen, ganze Stockwerke und sogar komplette Gebäude seit Jahren leerstehen!” kritisiert Andreas Behringer, Vorsitzender der Altstadt-SPD. “Dies ist … Weiter