Neue Spielplätze am Rheinufer nehmen Form an

Veröffentlicht in: Aktuelles, Familie | 0

Die Rheinuferpromenade wird mit zwei neuen Spielplätzen aufgewertet. Am Weintor und am Holztor haben die Bauarbeiten für die Installation neuer Spielgeräte begonnen. Dies geht zurück auf eine Initiative von Stadtrats- und Ortsbeiratsmitglied Andreas Behringer sowie des früheren Ortsbeiratsmitglieds Jürgen Hoffmann … Weiter

3sat-Festival auf dem Ernst-Ludwig-Platz

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

31 Jahre lang wurde das 3sat-Festival im ZDF-Gelände auf dem Mainzer Lerchenberg veranstaltet. Nun findet es erstmals in der Mainzer Altstadt statt: vom 13. bis 21. September 2019 auf dem Ernst-Ludwig-Platz. Anwohner haben die Altstadt-SPD darauf aufmerksam gemacht, dass die … Weiter

Baumverluste in der Altstadt

Veröffentlicht in: Aktuelles, Klima, Uncategorized | 0

Mit unserer Anfrage „Bäume in der Altstadt“ vom 07.11.2018 im Ortsbeirat Mainz-Altstadt und der anschließenden Diskussion hatten wir auf die Problemlage hingewiesen: Immer wieder werden Bäume in der Altstadt gefällt und die Nachpflanzungen lassen auf sich warten. Das Jahr 2019 … Weiter

Weitere Trinkwasserspender in Mainz

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die Sommer werden immer heißer und trockener und auch in Mainz heizt sich die Innenstadt sehr auf. Menschen müssen bei Hitze deutlich mehr trinken, denn der Wasserverlust durch Schwitzen ist groß. Während andere Städte schon aufgerüstet haben, gibt es in … Weiter

Frische Küche für die Altstadt-Kitas: SPD weiterhin für Modellprojekt

Veröffentlicht in: Aktuelles, Bildung, Familie | 0

Die Altstadt-SPD macht sich weiterhin dafür stark, dass die beiden städtischen Kindergärten der Altstadt auf „Frische Küche“ umgestelt werden. Im Rahmen eines Modellprojekts soll damit die „cook-and-freeze“-Verpflegung (tiefgekühlte Fertigprodukte) abgelöst werden. „Wir begrüßen die Einrichtung einer Arbeitsgruppe. Doch noch wichtiger … Weiter

Ein Schlossgarten für Mainz

Veröffentlicht in: Aktuelles, Klima | 0

Die Altstadt-SPD setzt sich dafür ein, dass das Mainzer Schloss wieder mit einem Schlossgarten komplettiert wird. „Die Altstadt benötigt endlich einen Park zur Naherholung, als Spielfläche und für das Stadtklima“, fordert Andreas Behringer, Mitglied des Stadtrats. „Der Garten soll zudem … Weiter

Altstadt-SPD fordert Mainzer Stadtpolizei

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die Altstadt-SPD setzt sich für die Gründung einer „Mainzer Stadtpolizei“ ein. „Wir möchten Ordnungsamt und Verkehrsüberwachung stärken, indem wir die beiden Behörden vereinen“, erläutert Andreas Behringer, Mitglied des Stadtrats. „Durch die Bündelung von Kompetenzen schaffen wir Synergien und mehr Effizienz. … Weiter

CityBahn: Endlich Mainzer Interessen vertreten!

Veröffentlicht in: Aktuelles, Mobilität | 0

Die Altstadt-SPD fordert die Mainzer Verkehrsdezernentin, Katrin Eder (Grüne), auf, „endlich Mainzer Interessen“ bei den CityBahn-Verhandlungen mit Wiesbaden zu vertreten. „In die Mainzer Altstadt passen normale Straßenbahnen, aber keine 70 Meter langen Züge.“ unterstreicht Jürgen Hoffmann, Sprecher der SPD-Ortsbeiratsfraktion. Für … Weiter

100 Ideen für die Mainzer Altstadt

Veröffentlicht in: Aktuelles | 0

Die Altstadt-SPD geht mit 100 Ideen für die Mainzer Altstadt in den Kommunalwahlkampf. Das wurde auf der Vorstellung des Altstadtprogramms der Partei am Donnerstagabend im Mainzer Kult-Club „schon schön“ bekannt. „Wie keine zweite Partei haben wir ein eigenes Programm für … Weiter

Baumfällungen an der Rheingoldhalle

Veröffentlicht in: Aktuelles, Klima, Ortsbeirat | 0

Neben der Rheingoldhalle sind drei Bäume am Rheinufer gefällt worden. Diese Arbeiten steht im Zusammenhang mit der Renovierung der Rheingoldhalle. Im August wurde dem Planungs- und Gestaltungsbeirats eine bauliche Lösung für den geplanten zweiten Ausgang der Rheingoldhalle vorgelegt. Der Beirat … Weiter

Außengastronomie in der Altstadt

Veröffentlicht in: Aktuelles, Ortsbeirat | 0

Die Stadt Mainz hat einem Café in der Altstadt die Genehmigung erteilt, den Innenhof für Außen-gastronomie zu nutzen. Es handelt sich um sechs Sitzplätze, die tagsüber zwischen 9 und 15 Uhr genutzt werden durften. Das Verwaltungsgericht Mainz hat diese Genehmigung … Weiter